Sex mit 2 Männern

Ich bin Sam, ein Zeeland-Mädchen, genauer gesagt eine Brünette mit einer natürlichen Tasse D und einer immer kahlen und feuchten Muschi.
Ich erzähle dir die Geschichte von meinem ersten Sex mit 2 Männern.
Es war irgendwo im Januar 2004, ich lebte in Axel in Zeeland, als ich gerade ein Jahr mit meinem Freund Hans gelebt hatte.
Ich lebte zum ersten Mal seit Mitte 1984 in Terneuzen. Ich war seit 2000 bei Hans, als ich 2004 19 Jahre alt war. Ich war also ein Teenager mit schönen großen Titten (Tasse D) und einem schönen Körper. Zusammen mit Hans hatte ich einen Sohn von nur 1 Jahr. Nach der Schwangerschaft hatte ich Fleisch, wo Sie es gerne hätten, eine straffe, rasierte Muschi, einen wirklich dicken Venushügel (ich habe es immer noch) und eine fast jungfräuliche Scheiße.

Affäre mit Jean Pierre und Maikel
Ich war seit 2000 bei Hans, er war mehr oder weniger süchtig nach meinem Körper, fickte und rasselte mich jeden Tag, war aber sehr vorsichtig mit mir. Viele Freunde in der Vergangenheit hatten mich gefragt, ob sie mit mir ficken könnten, aber ich hatte es nicht über eine kurze Affäre mit seinem Freund Jean Pierre aus Antwerpen hinausgehen lassen.
Jean Pierre hatte ein Büro über seinem Restaurant, und 2001 war ich oft dort. Natürlich hatte er mich einmal nach einem Drink zu viel gefingert, zuerst im Auto und dann in seinem Büro. Dann fühlte er meine kahle Muschi, während ich sie wichste, ich hatte sie fast geblasen, als ich fertig war. In den folgenden Wochen ließ ich mich ein paar Mal von ihm im Büro ficken. Hans wusste das Erste, nicht von diesem Ficken. Ich erzähle manchmal diese Geschichte.